FWI Publikumsinnovations-Award

Was ist der FWI Publikumsinnovations-Award?

Der «FWI Publikumsinnovations-Award» wird auf der Internationalen Eisenwarenmesse (Köln, 25. bis 28. September) verliehen. Die Verleihung findet am 27. September um 15 Uhr auf dem Stand des Fachverbands Werkzeugindustrie (Stand D001 C002 in Halle 10.1) statt. Alle Interessenten sind herzlich eingeladen!

Der Award zeichnet innovative Produkte, Lösungen und Neuheiten aus, die online veranschaulicht werden in Form von Erfolgsgeschichten und Anwendungsbeispielen. Bis zum 2. September 2022 konnten die auf 365.werkzeug.org als Nutzer registrierten Fachpersonen aus der Branche Applaus für einzelne Beiträge spenden und damit ihren Favoriten wählen. Wir danken allen Fachpersonen für ihre Teilnahme an dieser Abstimmung!

Gleichzeitig nahmen alle Abstimmenden an einem Gewinnspiel teil, dessen Gewinner in den nächsten Tagen benachrichtigt werden.

Teilnahmebedingungen:

  • Veranstalter des Gewinnspiels ist der Fachverband Werkzeugindustrie e. V., Elberfelder Str. 77, 42853 Remscheid.
  • Die Teilnahme ist kostenfrei und nicht an den Erwerb von Waren gebunden.
  • Teilnehmer am Gewinnspiel müssen 18 Jahre oder älter sein, es sei denn, sie haben die ausdrückliche Zustimmung eines gesetzlichen Vertreters.
  • Die Teilnahme mit gefälschten Identitäten oder mit Identitäten von Dritten ist nicht erlaubt. 
  • Pro Teilnehmer nimmt nur eine übermittelte Anmeldung am Gewinnspiel teil. Es ist untersagt, mehrere Adressen oder Profile zur Erhöhung der Gewinnchancen zu verwenden.
  • Zudem behält sich der Veranstalter vor, nach eigenem Ermessen Personen von der Teilnahme auszuschließen, wenn berechtigte Gründe vorliegen. Solche Gründe liegen insbesondere vor bei:
    • Manipulationen im Zusammenhang mit Zugang zum oder Durchführung des Gewinnspiels
    • Verstößen gegen diese Teilnahmebedingungen unlauterem Handeln oder falschen oder irreführenden Angaben im Zusammenhang mit der Teilnahme an dem Gewinnspiel. 
    • Handelt es sich bei dem ausgeschlossenen Teilnehmer um einen bereits ausgelosten Gewinner, kann der Gewinn nachträglich aberkannt werden.
  • Die Teilnahme ist bis zum 2. September 2022 um 23:59 Uhr möglich.
  • Die Ermittlung der Gewinner erfolgt unter allen Teilnehmern nach dem Zufallsprinzip.
  • Die Gewinner werden spätestens am 8. September 2022 per E-Mail benachrichtigt.
  • Der Versand des Gewinns erfolgt ausschließlich an den Teilnehmer, der gewonnen hat, oder an den gesetzlichen Vertreter des geschäftsunfähigen Teilnehmers. Ein Umtausch, eine Übertragung, eine Selbstabholung sowie eine Barauszahlung des Gewinns sind nicht möglich.
  • Eventuell für den Versand der Gewinne anfallende Kosten übernimmt der Veranstalter.
  • Es erfolgt keine öffentliche Nennung der Gewinner durch den Veranstalter.